Kombi Leisa Belmore an der Schule für Shiatsu Hamburg und dem ESI Berlin

An der Schule für Shiatsu Hamburg:
Das Potenzial von Shiatsu bei neurologischen Erkrankungen mit Shaitsu für einen kräftigenden Schlaf und einem Tag zum Thema Selbstfürsorge für Körperarbeiter: Strategien für ein langes Berufsleben

Am ESI Berlin: 6.6. - Shiatsu bei chronischen Schmerzen / für eine intigrative und vernetzte Gesundheitsfürsorge  und 7.6. - Shiatsu als wirksame Behandlungsform bei Migräne / Wissenschaftlich dokumentieren und forschen

Termin in Hamburg:
31. Mai bis 02. Juni 2019
10:00-18:00 h
Die Workshopbeschreibung hierzu entnehmen Sie bitte hier Shiatsu bei neurologischen Erkrankungen und
hier für den Kurs  Care für the carer -Strategien für ein langes Berufsleben

An die 3 Tage in Hamburg reihen sich 2 Tage mit Leisa Bellmore am ESI Berlinan – mit folgenden Themen:

Termin in Berlin:
Mi 6. Juni 2019: Shiatsu bei chronischen Schmerzen / für eine vernetzte und integrative Gesundheitsvorsorge
Do 7. Juni 2019: Shiatsu als wirksame Behandlungsform bei Migräne / Wissenschaftlich dokumentieren und forschen (kurze Einführung am Ende des Workschops)

Preise:
790,- Euro

Shiatsu bei chronischen Schmerzen:

Geschätzte 20% der Bevölkerung und mehr als 65% der Senioren leiden unter chronischen Schmerzen. Shiatsu hat eine nachweislich lindernde Wirkung auf chronische Schmerzzustände. Dieses Seminar widmet sich dem tieferen Verständnis körperlicher, emotionaler und psychosozialer Wirkungen solch lebenshemmender Symptome. Teilnehmer werden sanfte und effektive Shiatsu Techniken lernen, um Schmerzen zu lindern und Funktion wiederherzustellen, was das Behandlungsergebnis positiv beeinflussen kann. Wir werden Forschungsergebnisse zu Wirkungen von alternativer Medizin bei chronischen Schmerzen diskutieren, Techniken der Selbstfürsorge für Klienten, die ihnen aktive Mitarbeit an ihrem Gesundungsprozeß ermöglichen und Strategien, um die Vernetzung von Behandlern verschiedener Richtungen zu unterstützen.

 

Für eine integrative & vernetzte Gesundheitsfürsorge:
(kurze Sitzung)
Integrative Medizin entwickelt sich in innovativen Institutionen zum neuen Standard in der Gesundheitsfürsorge. Ob für die Einzelpraxis oder eine multidisziplinäre Klinik, es gibt Strategien, die Zusammenarbeit mit anderen Behandlern zu stärken. Ich schöpfe aus meiner Erfahrung als Teil eines einzigartigen Teams im Toronto Western Hospital (Teil des University Health Networks), um Vorteile und Herausforderungen von integrierter Betreuung sowohl für Behandler als auch für Patienten zu diskutieren. Wir werden verschiedene Strategien untersuchen, um: Klienten an der Fürsorge für sie zu beteiligen, Netzwerke unter Behandlern zu etablieren, Kommunikation unter den verschiedenen Anbietern von Gesundheitsfürsorge zu beleben und die Zusammenarbeit mit Patienten und Pflegepersonen zu verbessern.

Shiatsu als wirksame Behandlungsform bei Migräne

Die Weltgesundheitsorganisation klassifiziert Migräne als eine der vier lähmendsten chronischen Schmerzsymptomatiken. Shiatsu kann in Prophylaxe und Behandlung akuter Zustände wirksam sein, Schmerzen lindern und die Frequenz der Migräneattacken reduzieren. Teilnehmer werden die Pathologie, Ursachen, Selbstfürsorge -Techniken und evidenzbasierte Untersuchungen für CAM in ihren Behandlungen diskutieren. Demonstrationen und das Üben von Shiatsu Techniken wird Teilnehmern die Möglichkeit geben, diese mit Überzeugung und Zutrauen zum Teil ihres Behandlungsangebots zu machen. 

Wissenschaftlich dokumentieren und forschen (Kurze Sitzung)

Die klinische Praxis sollte durch Evidenz unterstützt werden und Studien sollten aus der klinischen Praxis hervorgehen. Studien sind eine Möglichkeit, Shiatsu als Methode zu stärken. Behandler sind selten in den Grundbegriffen wissenschaftlicher Forschung ausgebildet, weswegen sie diese noch kaum als Teil ihrer Praxis begreifen oder eigene Studien aufsetzen. Dieser Vortrag wird Grundlagen des Umgangs mit Forschungsprojekten beschreiben, verschiedene Formate wissenschaftlicher Forschung und evidenzbasierter Studien vorstellen, Handwerkszeug definieren, mit dem Behandler ihr Forschungsinteresse ausbauen können und die Teilnehmer durch den Prozeß begleiten, eine eigene Fallstudie zu konzipieren.


captcha

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen