Die LehrerInnen unserer Shiatsu-Ausbildung

Wilfried Web 16Wilfried Rappenecker
Wilfried Rappenecker leitete die Schule für Shiatsu Hamburg seit ihrer Gründung 1987 30 Jahre lang. Als Arzt für Allgemeinmedizin arbeitet er überwiegend mit Shiatsu. Er ist Mitbegründer der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GSD) und war bis 2016 Leiter der ISS Kiental. Er ist ferner Autor, Ko-Autor oder Herausgeber von insgesamt 7 Fachbüchern zu Shiatsu, u.a. "Yu Sen - Shiatsu für Anfänger" und "Fünf Elemente und zwölf Meridiane" (beide im Felicitas Hübner Verlag), zusammen mit Meike Kockrick "Atlas Shiatsu" und mit anderen Autoren "Fälle aus der therapeutischen Shiatsu-Praxis" (beide im Urban-Fischer-Verlag) sowie Autor zahlreicher Artikel zum Thema Shiatsu.
Kontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Shiatsu ist für mich nicht nur eine faszinierende Methode, mit anderen Menschen zu arbeiten,
sondern der schönste und auch der herausfordernste Weg
für mein persönliches Wachstum, den ich mir vorstellen kann"

 

m kockrickMeike Kockrick
Meike Kockrick ist Heilpraktikerin und lernt und lehrt Shiatsu seit Ende der 80er Jahre. Bereichert wird ihre Arbeit durch eine 3-jährige Weiterbildung in Traumatherapie. Zusammen mit Wilfried Rappenecker ist sie Ko-Autorin des "Atlas Shiatsu - Die Meridiane des Zen-Shiatsu" im Urban-Fischer-Verlag. Als Dozentin hat sie mehrere eigene Seminare entwickelt und unterrichtet diese, zusätzlich zu den Ausbildungskursen, an unserer Schule.
Kontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
"Shiatsu zu unterrichten bedeutet nicht Wissen zu vermitteln,
sondern Räume für neue Erfahrungen und Waschstumsmöglichkeiten zu eröffnen,
die auch unser alltägliches Leben bereichern"

 

c engelCharlotte Engel
Charlotte Engel ist Physiotherapeutin, Heilpraktikerin und Absolventin der Schule für Shiatsu Hamburg.  Die langjährige Assistenz bei Wilfried Rappenecker, Weiterbildungen in Manueller Therapie und Osteopathie und Erfahrungen aus dem Aikido prägen ihre Arbeit. Neben den fest in der Ausbildung etablierten Seminaren unterrichtet sie ebenfalls Anatomie- und Physiologie-Kurse an unserer Schule.
Kontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
„Shiatsu ermöglicht uns eine Tür zu öffnen, um nach Hause zu kommen.
Es ist ein beeindruckend direkter Weg für die Begegnung
mit dem eigenen Sein und für die persönliche Entwicklung"

 

jurgen westhoff web 12 2Jürgen Westhoff
Jürgen Westhoff ist Absolvent der Schule für Shiatsu Hamburg und Heilpraktiker Weiterbildung in Craniosacralarbeit und mehrjährige Meditationserfahrung. Seit 2016 ist er Leiter der Shiatsu.Schule am Kientaler Hof in der Schweiz. Durch seine langjährige Erfahrung hat er eigene Seminare entwickelt, welche er neben den Seminaren der Ausbildung, an der Schule für Shiatsu Hamburg unterrichtet.
Kontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.zen-shiatsu.info

 

"Shiatsu anzuwenden und zu unterrichten erfahre ich
als Geben und Empfangen zugleich Fließende Lebenskraft.
Es ist für mich die erfüllende Form von Begegnung, Kommunikation
und Gewahrsein auf allen Ebenen des Seins"

 

Kerstin Rappenecker Web 16Kerstin Rappenecker
Kerstin Rappenecker ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Handelsfachwirtin, Absolventin der Schule für Shiatsu Hamburg. Diverse Trainer-Lizenzen, u.a. Yoga und Qi Gong.
Kontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

"Am Shiatsu interessiert mich besonders die Wahrheit der unmittelbaren Begegnung.
Hier sind wir die, die wir sind, und niemand kann dem anderen etwas vormachen,
weder der Empfangende noch der Gebende."

 

Birte Ernestus-Holtkamp
Birte Ernestus-Holtkamp ist Heilpraktikerin und Absolventin der Schule für Shiatsu Hamburg. Durch die mehrjährige Assistenz in der Schule für Shiatsu und bei Wilfried Rappenecker hat sich ihr Verständnis von Shiatsu als Therapieform ausgebildet und entwickelt sich fortwährend weiter. Seit dem 1.7.2017 ist sie Leiterin der Schule für Shiatsu Hamburg
Kontakt unter: iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und: www.shiatsu-erleben-hamburg.com

 "Im Shiatsu habe ich das gefunden, was mich am meisten berührt und bewegt.
Sowohl als Empfangende als auch als Gebende von Shiatsu."